Der Leisten

Der Leisten ist die Form, die nach den Maßen und dem Abbild des Fußes gefertigt wird. Über den Leisten wird das Oberteil des Schuhs, der sogenannte Schaft, gezogen und an der Brandsohle befestigt.

So bestimmt der Leisten die äußere Formgebung sowie die Passform des Schuhs.

Leisten aus Buchenholz

Als Grundlage des Leistens vermessen wir Ihre Füße ganz klassisch mit dem Maßband. Wenn es erforderlich ist, werden zusätzlich plastische Abdrücke hergestellt. Die hier geforderte Präzision spiegelt sich im genauen Sitz unserer Schuhe wieder.


Mit Hilfe dieser Daten und Abdrücke wird aus dem Ist-Zustand des Fußes das Modell des späteren Innenraums des Schuhs geformt.

Beim Leistenbau werden verschiedenste Materialien wie Buchenholz, Gieß- und Spachtelmassen sowie diverse Hartschäume verarbeitet.

Nach der Anprobe wird der fertige Leisten in mehrere Einzelteile geschnitten und wieder zusammengeschraubt. Dies ermöglicht die spätere Entfernung des Leistens aus dem fertigen Schuh.

Neben diesen klassischen Techniken setzen wir heute auch 3D Scanner ein. Hierbei wird die Form des Fußes berührungslos erfasst. Nach der CAD Modellierung wird der fertige Leisten dann im 3D Druck oder in Frästechnik hergestellt.

3D gedruckter Schuhleisten Startseite Was können wir für Sie tun? Nach oben auf der Seite

Witzel Orthopädie-Schuhtechnik GmbH
Fachwerkstatt für Orthopädie-Schuhtechnik
Baedekerstr. 17
45128 Essen

Kontakt

Datenschutz

Impressum

(c) 2017 - Witzel-Orthopädie-Schuhtechnik GmbH